Herzlich Willkommen
Region Münster Hamburg Osnabrück

 

Paulus Dom Münster I Foto Bernhard Gleitz

,Zu der Region, die das rechtsrheinische Gebiet der Diözese Münster sowie die Gebiete des Bistums Osnabrück und Hamburg umfasst, gehören über 500 Frauen und Männer. Davon trifft sich der größte Teil, in der Regel einmal im Monat, in Gruppen. Gäste sind in den Gruppen herzlich willkommen.

Was wir tun, geschieht vor allem in der Gruppe, der Kernzelle unserer Gemeinschaft. Wir treffen uns etwa einmal monatlich zu Vortrags- und Gesprächsabenden, zum Gottesdienst oder zum gemeinsamen Feiern. In anregender Diskussion werden Standpunkte verdeutlicht, aktuelle Probleme erörtert oder der nächste Gruppenabend geplant. 

Weitere Informationen sind dem Regionalbrief zu entnehmen:

Regionalbrief  Münster Hamburg Osnabrück April 2022

Ansprechpartner: Bernhard Gleitz
muenster@nd-netz.de

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten: Bernhard Gleitz
muenster@nd-netz.de

Die Initiative #outinchurch setzt sich für eine Kirche ohne Angst ein und fordert den Abbau aller Formen der Diskriminierung von queeren Mitarbeiter:innen in kirchlichen Diensten.

Hierzu sendete die ARD am 24. Januar den Film: „Wie Gott uns schuf“ , https://outinchurch.de/film/

Das Bistum Münster reagiert auf die queer-katholische Initiative „OutInChurch“. Bischof Felix Genn äußert großen Respekt für die Mitarbeitenden, die sich geoutet haben. Es brauche ein Klima der Angstfreiheit in der Kirche, so Genn.

Kritik übt die Mitarbeitervertretung der Pastoralreferent:innen des Bistums Münster an den bisherigen arbeitsrechtlichen Regelungen für queere Mitarbeitende in der Pastoral und fordert deren Veränderung. Sie kritisiert auch die aktuelle Stellungnahme von Bischof Genn. „Für den verkündigungsnahen Bereich“ gebe es dadurch keine „inhaltliche Neuerung“ Sie bittet Bischof Felix Genn öffentlich darum sich für eine Änderung der kirchlichen Grundordnung einzusetzen oder die entsprechenden Artikel im Bistum nicht anzuwenden. Die sexuelle Orientierung eines Menschen dürfe auch im kirchlichen Arbeitsrecht keine Rolle spielen.
Die Regionalleitung der Region Münster Hamburg Osnabrück unterstützt die Forderungen der Initiative „Outinchurch“ und hat deren Solidaritätsaufruf zusammen mit vielen Verbänden und Gruppen unterzeichnet.

Bernhard Gleitz, Heinz Kues
Regionalleitung

Veranstaltungen

14.10.2022 - 16.10.2022 |

Leben zwischen Ökonomie und Ökologie Die moderne Landwirtschaft steckt in einer tiefen Krise. Chemische Düngung und Pflanzenschutz, Monokultur und Massentierhaltung, Konkurrenz der …
Dokumente