Seniorennachmittag

Der Inhalt dieses Beitrages entspricht der persönlichen Meinung des Autors.

Einmal Ora et Labora-immer Ora et Labora! Am Donnerstag gewahrte die Baustelle Honoratiorenbesuch! Elke und Gerhard Goliasch, sowie Elisabeth Thiessen beehrten uns nicht nur mit freundlich interessierter Anwesenheit sondern hatten -rein zufällig -ihre Arbeitsmontur dabei!! Sie legten mit geübtem Blick und flinken Händen die Kräuterspirale frei, von deren Existenz die neuen Herbergseltern noch gar nichts wussten, obwohl sie mindestens 100 Mal an ihr vorbeigelaufen waren. Helfende Hände auch bei der Mauer am Sportplatz! Die Freude war allseits groß! Und noch ein weiterer guter Geist ist am Donnerstag gekommen, um zu bleiben: P. Heribert Graab, seines Zeichens 90 1/2 Jahre alt und mit dem Auto (und dem Hl. Geist) unterwegs. Wir freuen uns schon auf den drei-Generationen-Gottesdienst am Sonntag🙏

 

geschrieben von Regina am Samstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

dreizehn + 9 =

NETZWERK

ND - Christsein.heute

Der ND – Christsein.heute ist ein akademisch geprägter katholischer Verband mit 100-jähriger Tradition und einer Verbreitung im ganzen Bundesgebiet.