Kongress

Kinder, Jugend, Ü16-Programm

KiJu-Teamer

Anfang des Jahres haben sich die Kinder- und Jugendteamer für den ND-Kongress 2018 für ein Wochenende in Dresden getroffen. Sie haben die Stadt unter dem Fokus, wie und wo können gute Angebote für Kinder und Jugendliche entwickelt werden, erkundet, haben Pläne geschmiedet und die Aktivitäten für die jüngsten Kongressteilnehmer und -teilnehmerinnen geplant. Ort des KiJu-Programms ist ebenfalls das St. Benno-Gymnasium, wo auch das Erwachsenenprogramm stattfindet und außerdem das KSJ-Café sowie das Tagungsbüro zu finden sein werden. In diesem Jahr tragen die Gesamtverantwortung wieder Ulrike Steinle und Tobias Berger. Ihr wollt wissen, welche Schwerpunkte in diesem Jahr in den einzelnen Altersstufen angeboten werden? Dann klickt euch einfach durch das Programm weiter unten durch.

Eine Woche im Land der Märchen

Liebe Kinder, wenn Ihr in den Kindergarten geht, seid Ihr bei uns genau richtig! Bei uns wird gespielt, gemalt und es werden Geschichten erzählt. Was gehört alles in den Rucksack, damit Ihr euch bei uns wohlfühlt? Also: Ihr braucht dafür Euer Lieblingsmärchen, eure Lieblingsbücher und euer Lieblingsspiel sowie ein Sitzkissen. Gut sind außerdem Haussschuhe und "Draußensachen". Wir, das sind Arpi und Theresa, freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit euch.

 

Erinnerungsfresser

In der K1-Stufe wird es in diesem Jahr in Anlehnung an das Kongressthema ERINNERUNG MACHT ZUKUNFT um eine besondere Herausforderung gehen: Gemeinsam mit euch werden Helena und Sophia versuchen, Erinnerungen vom Erinnerungsfresser (siehe Einladung mit dem Erinnerungsfresser links des Textes) zurück zu bekommen. Einfach wird es nicht, aber wenn ihr als Ausrüstung Allwetterkleidung, ein einfaches T-Shirt, einen Malkittel, ein altes Marmeladenglas sowie kleine Plastikfiguren, die wiederum in das Marmeladenglas passen müssen, mitbringen könnt, seid ihr gut für die vor uns liegenden Abenteuer gewappnet.

 

Zauberschule

Bislang war es eher unbekannt, aber eine Zweigstelle der berühmten Zauberschule gibt es auch in der schönen Stadt an der Elbe: Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei - Standort Dresden. Nach Hogwarts laden wir, das sind Felix, Johanna und Ulrike, alle zehn- bis zwölfjährigen Schülerinnen und Schüler ein. Zauberstäbe und Besen müsst ihr nicht unbedingt mitbringen, dafür aber auf jeden Fall Allwetterkleidung, die auch etwas schmutzig werden darf, Motivation, die anspruchsvolle Zaubereischule durchlaufen zu wollen, und vor allem gute Laune.

 

Erinnerung?!

Zum Programm der dreizehn- bis fünfzehnjährigen Jugendlichen laden wir, das sind Esther, Mia und Tobi, euch herzlich ein. Wir werden euch beim Kongress in diesem Jahr in Dresden richtig fordern: Einerseits möchten wir mit euch Spaß haben, gemeinsam Zeit verbringen und die Stadt entdecken. Andererseits steht das Programm auch unter inhatlichen Fragestellungen, die sich an das Kongressthema ERINNERUNG MACHT ZUKUNFT anlehnen: "Welche Erinnerung haben Andere, die wir nicht haben? Gibt es Erinnerungen, die Zeit brauchen, um ans Licht zu kommen? Und, wie können wir aus Erinnerung lernen?" Interesse geweckt? Meldet euch an!

KiJu-Programm

Zum ND-Kongress gehört das qualifizierte Kinder- und Jugendprogramm, das von hochmotivierten Teamern angeboten wird. Die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind in unterschiedliche Stufen mit jeweils eigenem Programm unterteilt.