Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ND-Pfingsttreffen mit Zeltlager auf dem Wohldenberg

3. Juni 2022 - 6. Juni 2022

Ungeduld! Zeit für eine neue Tugend?

Keine Lust mehr zu warten, weil sich nichts ändert? Die Geduld verloren, wenn es um die großen gesellschaftlichen Fragen geht? Wir scheinen in einer neuen Zeit der Ungeduld zu leben: Die Jugend drängt auf eine wirksame globale Umweltpolitik, rufen den Alten wegen der vielen unerfüllten Versprechen frustriert „Blabla“ entgegen. In der Kirche wollen immer mehr ChristInnen nicht mehr einfach nur geduldig zuhören, wenn von „Reformen“ die Rede ist. Auch in der Politik wächst die Ungeduld – wir wollen endlich Lösungen, Veränderungen, Aufbrüche. Ist ein Ende der Geduld nötig? Und ist Ungeduld wirklich eine Lösung?

Darüber wollen wir auf dem Wohldenberg 2022 ringen. Wir holen uns thematische Impulse, sprechen über unsere Geduld und Ungeduld mit der Welt und der Kirche. Dabei freuen wir uns zugleich alt bewährte Formate wie etwa den „Markt der Möglichkeiten“, aber probieren auch Neues aus. So planen wir auf dem Gelände ein Zeltlager für die Jugendlichen. Optimistisch werden wir den „Wohldenberg“ nach zweijähriger Pause wieder zum Leben erwecken. Wir haben wirklich lange viel Geduld an den Tag gelegt – jetzt wollen wir uns endlich wiedersehen!

Bis dahin gilt: Ihr achtet schon einmal darauf, bei welchen Anlässen ihr heilige Ungeduld verspürt – und mailt uns das Thema, damit wir es gemeinsam mit auf den Wohldenberg nehmen. Zugleich werdet Ihr von uns ab sofort jeden Monat eine „Botschaft der Ungeduld“ erhalten. Euer Vorbereitungsteam: Gundolf Barenthin, Tillmann Bendikowski, Joe Menze

Kontakt: wohldenberg@nd-netz.de

Preise 2022

Mitglieder  210,00 €
Nicht-Mitglieder  260,00 €
Jugendliche 16-25 Jahre  80,00 €
Kinder 3-15 Jahre  65,00 €
Einzelzimmer-Zuschlag  15,00 €
Das 3. Kind einer Familie  0 €

 

Der Frühbucherrabatt gilt bis 20. März 2022. Danach erhöht sich der Preis für Erwachsene und Jugendliche um 30€.

Anmeldeschluss: 10. April 2022.

Details

Beginn:
3. Juni 2022
Ende:
6. Juni 2022
Veranstaltungskategorien:
,

Allgemeine Hinweise

Die Angebote des ND sind offen für alle

ND-Geschäftsstelle

Gabelsberger Straße 19, 50674 Köln

Abmeldungen

Sollten Sie Ihre Teilnahme an der Veranstaltung später leider nicht mehr aufrechterhalten, werden 10 Prozent des Gesamtbetrages als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Wir bitten außerdem um Verständnis, dass wir als gemeinnütziger Verein entstehende Ausfallkosten, die bei der Unterbringung anfallen, vollständig in Rechnung stellen müssen.

Zahlungen

Durch Rechnungsstellung und Überweisung auf die bei den einzelnen Veranstaltungen ausgewiesenen Konten.

NETZWERK

ND - Christsein.heute

Der ND – Christsein.heute ist ein akademisch geprägter katholischer Verband mit 100-jähriger Tradition und einer Verbreitung im ganzen Bundesgebiet.