Tagungen

Mai 9 2018

Katholikentag

09.05.18 – 13.05.18

Ort: Münster

„Suche Frieden“ lautet das Motto des Katholikentages 2018, der vom 09. bis zum 13. Mai 2018 in Münster stattfindet: Eine lebendige Stadt, herrliches Frühsommerwetter und vor allem eine fröhlich, bunte und kurzweilige Atmosphäre. Der Katholikentag in Münster wird ein Fest des Glaubens und der Begegnung, ein Forum des Dialogs über alle Grenzen und Unterschiede hinweg. Und: Der ND wird mit einer Vielzahl von Angebot selbst vor Ort sein. Zur Teilnahme, zum Wiedersehen und Kennenlernen laden wir herzlich ein. Der ND wird mit seinem Stand auf der Kirchenmeile von donnerstags bis samstags präsent sein. Die Standbetreuer helfen bei Rückfragen gerne weiter.

 

Folgende Angebote des ND und des Heliands, die wir gerne auch mit auflisten (markiert), finden in Münster statt:

Donnerstag
16.30–18.00

 

 

Keine Angst vor Maria. Marianische Spiritualität als Hilfe zum Leben

Mitwirkende: Beate und Thomas Koch, Steinfurt

Ort: Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, 1. OG, Raum 236, Schützenstr. 46

Ort auf Google Maps

 

Freitag
14.30–15.30

 

Münster, Ort der offenen Türen?
Meditation entlang von Kriegs- und Friedenstüren in Münster (Heliand)

Mitwirkende:
Anneliese Kistella, Diözesanleiterin des Heliand, Hamm
Julia Kösters, Geistliche Leiterin der KSJ, Köln
Gunda Mayer, Geistliche Begleiterin des Heliand, Höxter
Katharina Veltmann, Pastoralreferentin, Langerwehe

Musik: Barbara Sandfort, ND Rheda-Wiedenbrück, mit Instrumental- und Gesangsgruppe

Treffpunkt: Euthymia-Zentrum, Loerstraße

Ort auf Google Maps

 

Freitag
14.00–15.30

 

Als Anfang schuf Gott ... den Urknall
Naturwissenschaft und Glaube - Gegner oder Partner?

Mitwirkende: Prof. Dr. Ulrich Lüke, Theologe und Biologe, Münster

Gesprächsleitung: Dr. Markus Nievelstein, Baden-Baden

Ort: Bezirksregierung, EG, Bürgerhalle, Domplatz 1-3

Ort auf Google Maps

 

Freitrag
16.00–17.00

 

 

Frieden schaffen heißt Türen öffnen: Modell Rahab?
Szenischer Gottesdienst von Frauen (nicht nur) für Frauen (Heliand)

Mitwirkende: Gunda Mayer, Geistliche Begleiterin des Heliand, Höxter
Anneliese Kistella, Diözesanleiterin des Heliand, Hamm
Julia Kösters, Geistliche Leiterin der KSJ, Köln
Maria Preuß, Diözesanbeauftragte des Heliand, Remlingen
Adelheid Singer-Luschka, Führungskreis des Heliand, Schwäbisch Gmünd
Katharina Veltmann, Pastoralreferentin, Langerwehe

Musikalische Leitung: Barbara Sandfort, ND Rheda-Wiedenbrück, mit Instrumental- und Gesangsgruppe

Ort: Ev. Universitätskirche, Schlaunstr. 3

Ort auf Google Maps

 

Freitag
16.30–18.00

 

 

Keine Angst vor Maria. Marianische Spiritualität als Hilfe zum Leben

Mitwirkende: Beate und Thomas Koch, Steinfurt

Ort: Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, 1. OG, Raum 236, Schützenstr. 46

Ort auf Google Maps

 

Samstag
11.00–12.30

 

 

Friede, Freude, Ratekuchen - Battle dich beim Antwortsuchen
Quiz über Gott und die Welt

Mitwirkende: Christian Berger, Dresden
Tobias Berger, Münster

Ort: KSHG, EG, Aula, Frauenstr. 3-6

Ort auf Google Maps

 

Samstag
18.30–19.30

 

 

Ma(h)l woanders
Frieden suchen an einem ungewöhnlichen Ort

Mitwirkende: Bernhard Gleitz, Regionalleiter der ND-Region Münster
Prof. Dr. Ulrich Lüke, Theologe und Biologe, Münster
Martin Elbert, ev. Pfarrer, Münster
Dr. Franziskus Siepmann, Geschäftsführer des ND, Köln
Musikalische Leitung: Barbara Sandfort, ND Rheda-Wiedenbrück, mit Instrumental- und Gesangsgruppe

Ort: Erbdrostenhof, Vorplatz, Salzstr. 38 (G3)

Ort auf Google Maps

 

 

 

 

 

 

Übersichtsplan

Die ND-Angebote auf dem Katholikentag in Münster finden Sie auch in dieser Übersichtsgrafik.

Link

Weitere Informationen zum münsteraner Katholikentag finden Sie auf der offiziellen Website des Katholikentages.

Zurück