Gruppenausflug im August

Am Dienstag, dem 11. September 2012, machten sich - bei sonnigem Wetter - 15 Mitglieder unserer Gruppe auf den Weg nach Rohr. Für 15 Uhr war dort eine Führung in der Asamkirche geplant. Einige Mitglieder erreichten das Ziel sofort, andere fanden erst nach Umwegen dorthin, und drei Bundesgeschwister haben zuerst einmal Rohr bei Rohrbach aufgesucht. Als sie feststellen mussten, dass in diesem kleinen Ort keine Asamkirche zu finden ist, war die Enttäuschung riesengroß! Eine freundliche Bäuerin aber gab den Irrfahrern den richtigen Tipp, und so fanden sie schließlich den Ort Rohr in Niederbayern. Die Führung in der Asamkirche war allerdings schon fast zu Ende. Die "Pünktlichen" haben den Spätankömmlingen zugeflüstert: "Da habt ihr wirklich was versäumt!"  Schade, ja! Trotzdem hat sich niemand die gute Laune verderben lassen. Im Gasthaus neben der Kirche ließen wir den Nachmittag gemütlich ausklingen.