Arbeitskreis Asyl in Leutkirch im Allgäu

Bschw. Priska Wunden – sie wurde im Hirschberg schon vorgestellt – macht das nicht erst seit Kurzem: Seit mehr als 25 Jahren leitet sie den Arbeitskreis Asyl in Leutkirch mit vielen Ehrenamtlichen im Team, ökumenisch und offen für Menschen guten Willens, mit zahlreichen Initiativen von der Ersthilfe in den Unterkunft-Containern bis zur Eingliederungshilfe in Beruf und in die Stadtgesellschaft. Da ist schon sehr viel Eis zwischen Einheimischen und Fremden geschmolzen. Wer Sprachunterricht, Familienpatenschaften, Begleitung zu Behörden, Ärzten, Therapien, Fahrradwerkstatt, Begegnungen zwischen Menschen unterstützen möchte, kann das tun:
Kontoinhaber: Ev. Kirchengemeinde Leutkirch im Allgäu
IBAN: DE65 6509 1040 0022 3050 33
Verwendungszweck: »Arbeitskreis Asyl – Flüchtlinge«