Ferien und Reisen

ND-Reisen

ND-Reisen und ND-Ferien sind Reise- und Urlaubsangebote, die von ND-Mitgliedern für Mitglieder und Interessierte an der ND organisiert werden. Nicht der Verband oder die Geschäftsstelle, sondern ein oder mehrere Mitglieder ergreifen die Initiative und organisieren verantwortlich Reisen oder Ferien. Dabei kann es sich um die klassischen ND-Ferien, Regionalveranstaltungen, die offen für weitere Mitreisende sind, oder Kooperationen mit Bildungshäusern oder externen Veranstaltern handeln. Wichtig ist, dass ein ND-Mitglied als Koordinator fungiert.

Ziel von ND-Reisen und ND-Ferien ist das Gemeinschaftserlebnis: Neue Städte, Regionen oder Länder kennenzulernen, spirituelle Impulse aufzunehmen oder die Erholung. Die Prinzipien der ND-Ferien „Urlaub auf Gegenseitigkeit“, „Geistliche Begleitung“, „Gemeinschaft – auch über Generationen hinweg“ und „Offenheit für neue Teilnehmer und alte Hasen“ haben auch hier Gültigkeit.

Reisen in Planung

Erkundungsreise durch Galizien: Auf alten Handelswegen von  Krakau nach Kiew

Termin: 27. Juli  bis 6. August 2017

Exkursion: von Krakau nach Kiew über Zamosc, Lemberg, Ternopil, Czernowitz

Weitere Informationen: Ausschreibung

Organisator: Titus Möllenbeck, Haus am Maiberg

Kontakt: Telefon:  06252 930612;   E-mail:  t.moellenbeck@haus-am-maiberg.de

Eurasien am Kaukasus -  eine Reise durch Georgien und Armenien

Termin: 28. September - 08. Oktober 2017

Exkursion: Tiflis – Kloster Haghbat – Leninakan – Alexandropol – Festung Achalziche – Kutaissi – Gelati - Batumi

Weitere InformationenAusschreibung

Organisator: Titus Möllenbeck, Haus am Maiberg

Kontakt: Telefon:  06252 930612;   mail:  t.moellenbeck@haus-am-maiberg.de